Zweite mit mehr Qualität zum klaren Sieg gegen Spartak ll.
Die erste Hälfte

 

Statistik                                                                                                Bilder




 

 

--------------------------------------------------------

 

Nach der roten Karte war mit 10 Mann nichts mehr zu holen
Die erste Hälfte war weitestgehend ausgeglichen, dass 0:1 schon in der 7.Minute nach einem Weitschuß aus 25 Metern,
der Schuß pfeift Pfeilgerade an Keeper Kevin vorbei ins linke obere Eck. Der Ausgleich durch Reza nach Vorlage von Nuno in der 40.Minute.
Reza legt sich den Ball auf rechts und zirkelt das Spielgerät millimetergenau in den rechten oberen Winkel. An dem Kunstschuß
gibt es für den Niederbieler Schlussmann Paul Gries nichts zu halten.
Kurz nach der Pause dann das Foul von Domi im Mittelfeld. Scheinbar hat er den Pfiff an einem Foul an sich nicht gehört, stochert rückwertig
nach dem Ball und erwischt unglücklich den Gegenspieler. Danach war zu zehnt und ohne Auswechselspieler nichts mehr zu holen.

 

Statistik                                                                                                Bilder





 


 

--------------------------------------------------------

 

Zweite dreht das Spiel nach 0:2 Rückstand

Was für ein Spiel, unser Team ist in der ersten Halbzeit besser und liegt 0:2 hinten. In der zweiten Hälfte bekommt Cleeberg lll.
gelb/rot und die Jungs drehen das Spiel. Sensationell auch deswegen, da kein Auswechselspieler auf der Bank saß.

Tore von Mohammed Reza (Vorlage Max Gerth) und Dennis "Granate" Lackner (Vorlage Sener Kara)

 

Statistik                                                                                                Bilder   
                                 




 

 

--------------------------------------------------------

 

Zweite ohne Chance, ergibt sich gegen Dorlar ll.
Ohne Torschuß und irgendeine Chance kann man kein Spiel gewinnen. Es ging von Angang an nur um die
eigene Hälfte, bloß keine Packung bekommen, was gründlich in die Hose ging.

 

 

     Statistik       
                                 




 

--------------------------------------------------------

 

Zweite kämpft bis zum Schluß belohnt sich mit einem Punkt
Das war doch mal ein gelungener Rundenauftakt, unsere Reserve erkämpft sich gegen ein eigentlich besseres
Team einen Punkt. Wenn man sich die Aufstellung ansieht, hat Amedspor fünf Auswechselspieler und Steindorf zwei.
Unser Trainer ist einer davon, aber leiderangeschlagen, will auch nicht spielen.
Unsere Gastgeber drücken in der ersten viertel Stunde ganz schön auf die Tube, da muß unser neuer Keeper Kevin Raab
schon zweimal super retten, sonst wäre der Rückstand gleich da. In der 21.Minute kann aber auch Kevin nichts machen,
ein Flachschuß geht genau in die rechte untere Ecke. Nach 25 Minuten gibt es eine willkommene Trinkpause.
Danach macht Domi das 1:1, erst scheitert Mo, den Abpraller schnappt sich Domi und schlenzt den Ball mit dem
Aussenrist ins Eck. So viel Technik bei einem Ex Torhüter sieht man selten.
Schrecksekunde in der 40. Minute nach einem Pressschlag mit Keeper Kevin und einem Gegenspieler, nach
Minutenlanger Behandlung können beide zum Glück weiter spielen. Kurz vor der Pause noch die Führung durch Lacks,

Mo ist durch und bedient unseren Goalgetter, der eiskalt einschiebt.

Nach der Halbzeit wird es etwas ruhiger, die Sonne brennt, die Oberschenkel auch. Bei unserem Team sind einige schon
ganz schön am Ende, man merkt die Trainingsbeteiligung läßt bei manchen zu Wünschen übrig. Die 65. Minute, Kevin hält wieder super, doch fünf Minuten später hat er keine Chance. Ein Sonntagsschuss der Gastgeber aus 30 Metern schlägt
ein zum 2:2 Ausgleich. Es ist jetzt bei uns nur noch ein hin und her Gewechsel. Mal plagen die Krämpfe oder die Knöchel.
Der ein oder andere will raus, kann nicht mehr, es geht aber nicht. Als Mo wieder raus ist hat Trainer Sener Kara hat keine Wahl und wechselt sich selber ein. Nur fünf Minuten später wird er im Strafraum gefoult aber der Elfmerterpfiff bleibt
leider zu Unrecht aus. Endlich ist das Spiel rum und der Punkt kann gefeiert werden.

 

Statistik                                                                                                Bilder






--------------------------------------------------------

 

 



Datenschutzerklärung